Museumslogo   Curator   Index  Links   Projekte News 
  
  
Unternehmen
Tektronix
<--                   

TEKTRONIX: Digital Analysis System 9100
(Model DAS9124)


DAS 9100 vorne. USA, 1983.

Dieses Komplettsystem  für die Entwicklung und Analyse von digitalen Schaltkreisen besteht aus einem Mainframe mit 9 Zoll Monitor, unterschiedlichen steckbaren Karten für die Erzeugung oder Darstellung von Datenwörtern, sowie einigen optionalen Komponenten für die Kommunikation mit anderen Geräten.  Je nach Konfiguration steht somit ein Logik-Analysator, ein Pattern-Generator oder eine Kombination aus beidem zur Verfügung.
Das Modell hier verfügt über 32 Kanäle für die Logikanalyse (je ein 91A24- und 91A08-Modul) sowie einem Datengenerator mit einer Wortbreite von 16 Bit; zusätzlich ist ein Bandlaufwerk für DC-100 Bänder, sowie eine RS-232 und eine HP-IB Schnittstelle installiert.
Die Variante DAS9124 ist mit farbiger Bilddarstellung ausgestattet, üblich waren bei Geräten dieser Art seinerzeit eher monochrome Bildschirme.
Das Digital Analysis System arbeitet auf seinem Controlerboard mit einem Zilog Z80; für den vollen Funktionsumfang sind externe Datensonden (Probes) unerlässlich.

Bandbreite:          100 MHz Datenanalyse
                           25 MHz Datensynthese
Speichertiefe:       512 Wörter
Probes:                P6452 data aquisition probe, P6455 pattern generator probe

Abmessungen:       (16,8 x 23,4 x 9,4) inches; Gewicht: ca. 26 kg

Dokumentation:
TEKTRONIX: DAS 9100 Series Operator´s Manual with Options.  USA, 1982.

 
  
  
Kategorien
Digitaltechnik
<--                      -->