Museumslogo   Curator   Index  Links   Projekte News 
  
  
Unternehmen
sonst
<--           -->

Neuberger: Röhrenprüfgerät
Type We 252



Röhrenprüfgerät Neuberger We 252, vorne. München (Germany), 1946

Den hier vorliegenden Untelagen zufolge wurde die Firma Josef Neuberger, Fabrik elektrischer Meßinstrumente, München im Jahr 1904 gegründet.
 


Röhrenprüfgerät Neuberger We 252, Detail vorne. München (Germany), 1946.

Bild oben: Eine Detailansicht der  Bedien- und Anzeigeinstrumente. Neuberger war vornehmlich Hesteller von Meß- nud Anzeigeinstrumenten. Das Problem für Sammler heute: Maße und Skalen der Instrumente sind meist sehr speziell und die "natürliche Lebenserwartung" der feinmechanischen Teile ist mit 60 Jahren gut beziffert - alles was älter ist und funktioniert ist ein kleines Wunder, aber eben auch nur ganz schwer auszutauschen und nach zu beschaffen.





Röhrenprüfgerät Neuberger We 252, Detail innen. München (Germany), 1946.

Blick ins Innere: Fliegende Verkabelung, bei der Wahl der Bauteile (und deren Befestigung) offensichtlich mitunter rasch improvisiert.



Röhrenprüfgerät Neuberger We 252, Detail. München (Germany), 1946.

Unklar, ob Neuberger seine Geräte allesamt durchnummeriert hat (sehr wahrscheinlich) oder jede Type einzeln zählte.
Das W252 ist heute jedenfalls äußerst selten; vorallem in vollständigem und funktionierenden Zustand.


Dokumentation:
Josef Neuberger: Röhrentabellen zu dem Neuberger Röhrenprüfgerät Type W252. München, 1944.
Josef Neuberger: Tabellen über Amerikanische Röhren für die Neuberger Röhrenprüfgeräte. München, 1948.
H.-T. Schmidt: Neuberger Röhrenprüfgeräte We 252 und We 352
        

 
  
  
Kategorien
Zeigermessgeräte
<--                          -->